Die Presse über uns

"Bachtrompeten Ensemble begeistert [...] Das ´Nördlinger Bachtrompeten Ensemble´ mit den Altmeistern Armin Schneider und Rainer Hauf, sowie dem Youngster Jonas Hillenmeyer, verstärkt und ergänzt durch das Multitalent Tom Lier (Schlagwerk und Gesang) und begleitet vom musikalischen Hausherrn Klaus Ortler, bot ein exquisites Programm. [...] Bei ´Nessun dorma´, aus ´Turandot´, mögen Opernfreaks die Augenbraue leicht angehoben haben. Puccinis Melodiebögen und die klanglichen Möglichkeiten der Orgel von St. Salvator (und ihres Organisten), zusammen mit der Musikalität und technischen Versiertheit der ´Bachtrompeter´ ließen jedoch ein überzeugendes ´Vincerò´ zum Schlusspunkt des offiziellen Programms werden. Stehende Ovationen wurden mit zwei Zugaben belohnt, zuletzt mit der Friedensbitte ´Dona nobis pacem´.

Augsburger Allgemeine, April 2022

"Die Faszination des Trompetenspiels [...] Händels Festmarsch des 'Occasional Oratorio' setzten die drei Trompetenvirtuosen als strahlenden Ausklang an das Ende des Konzerts. [...] Die faszinierende Stimmung der von deutschen Komponisten (Uli Roever und Michael Korb) erfundenen irischen Dudelsackmelodie 'Highland Cathedralspendeten die Musiker dem Publikum für den kräftigen Beifall als Zugabe und setzten mit der zauberhaft fließend gespielten Melodie von 'Cantabile for you' von Enrico Passini ein Sahnehäubchen darauf." 

 

Augsburger Allgemeine, 04.01.2019

"Ausdrucksstärke und Brillanz [...] Großartige Trompetenviruosität, rhythmische Trommeleinsätze sowie sicheres Begleiten und Solospiel an der dreimanualigen Sandtner-Orgel [...]. Zelebrierter Glanz und Ausdrucksfülle sowie technische Brillanz galten der stupenten Umsetzung von Antonio Vivaldis Sonate in B-Dur. [...] Strahlend, umwerfend und triumphal der 'Einzug der Königin von Saba' und der 'Festmarsch' von G. Fr. Händel. [...] Gewaltiger, lang anhaltender Beifall der begeisterten Zuhörer für beeindruckendes Musizieren."

 

Donau-Zeitung, Dezember 2018

"Meisterliche Blechbläserkunst im Gotteshaus [...] Spirituals mit Gesangseinlagen; ergänzende, umarangierte Opern- und Musicalklänge und festliche, klerikale zeitgenössische Kompositionen ließen den Abend zu einer facettenreichen Demonstration meisterlicher Blechbläserkunst werden."

 

Fränkische Landeszeitung, 09.05.2017

"Beeindruckende instrumentale Meisterschaft [...] die feierliche Ton-Majestät der jubilierenden Trompeten [...] entfachten eine Festlichkeit, die alle Zuhörer in den Bann schlug. [...] Vogelgezwitscher mit Flatterzunge, Lautmalerei mit Echowirkung, kunstvolle Verzierungen in partnerschaftlichen Duo- oder Trio Musizieren regten die Zuhörer zu spontanem Zwischenapplaus an." 

 

Augsburger Allgemeine, 20.04.2017

"Wundervoll mit und ohne Instrument [...] Als Zugabe intonierten die Trompeter und Organist Rothfuß 'Eine kleine Phantasie'. [...] Ein nicht zu überbietender, festlicher Auftakt ins neue Jahr."

 

Münchner Merkur, 15.01.2015

"Festliche Musik, die Zuhörer begeistert [...] Viele schlossen die Augen, ließen die besondere Atmosphäre von Kirche und barocker Musik auf sich wirken."

 

Augsburger Allgemeine, 14.10.2014

"Nördlinger Bachtrompeten ziehen in Donauwörth alle Register [...] Mit großem Jubelklang begann das Konzert [...] und bewies, dass 'Musik ein Geschenk des Himmels' sei."

 

Augsburger Allgemeine, 12.06.2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© bachtrompeten.net